Buffalo´s Country Club     Brühl eV.    
Howdy Buffalo's und Country&Westernfreunde IBEKANNTMACHUNG Absage der Jahreshauptversammlung am Sonntag , den 22.03.2020 Einstellung der Vereinsaktivitäten   Aufgrund der sich weiter verschärfenden Lage und der dynamischen Ausbreitung des Coronavirus sieht sich die Vorstandschaft des Buffalo’s Country-Club Brühl e.V. in seiner Fürsorgepflicht und stellt zum Schutze der Gesundheit ab sofort alle geplanten Aktivitäten ein. -Der Termin der ordentlich einberufenen Mitgliederversammlung für den 22. März 2020 wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben.   -          Unser Vereinsgelände bleibt bis auf weiters geschlossen.   -          Unser traditionelles Event „ 1. Mai – Tag der offenen Tür“ wird in diesem Jahr zum allerersten Mal nicht stattfinden   Wir bitten um Verständnis und wünschen Euch alles Gute. Wir informieren Euch rechtzeitig über die nächsten Aktivitäten. Keep it Country, die Vorstandschaft des Buffaloś Country Club

 

Über uns :

 

Unser jetziger Verein „Buffalo's Country-Club Brühl e.V.“ fand seinen Ursprung durch 29 Freunde, die dem Westerntanz (Line-Dance)  und der amerikanischen Kultur sehr angetan waren. 

Im Februar 1996 war eine Abteilung der "Sportgemeinde Brühl 1907 e.V." gegründet und der Verein wuchs stetig. Anfangs trafen wir uns im Gasthaus "Zum Schwanen", um gemeinsam unsere Freizeit bei Country-Musik und Line-Dance (wurde durch Workshops einstudiert), zu verbringen. Jung (Young Buffalo's) und Alt waren begeistert - nicht nur durch die Zusammenkünfte im "Schwanen" sondern durch viele Aktivitäten; so z.B. gemeinsame Fahrten zu Country Messen und Konzerten, Ausflüge in dieWesternstadt "Pullman City", Fishing Day u.s.w. 

Die Begeisterung war sehr groß, mittlerweile gab es neben Cowboys- und -girls auch Trapper und Indianer. Am 20. November 1998 wurde mit nunmehr 95 Country-und Westernbegeisterten, unser selbständiger Verein "Buffalo's Country-Club Brühl e.V. " gegründet. 

Unser Gelände wurde mit viel Arbeit und Liebe zu einer authentischen Westernstadt aufgebaut. Es fehlt an nichts, ein Saloon, Food-Hall, Hacienda, eine geweihte Kirche, ein stilechter Tanzboden u.v.m.

Seit 1996 findet jedes Jahr, anfangs auf dem Gelände der Grillhütte Brühl, und jetzt auf unserem vereinseigenen Gelände, "Buffalo' s Ranch" Country Open Air Veranstaltungen statt. 

"Chuk Drum & Stars'n Bars", die "Honky Tonk Heros" ," Rick Stanley & Lookout Mountain", "Country Rebels", "Scooter Lee", "Frank McCloud & Rawhide", "Six Gun", "Louisiana", "Nighthawk", "Neshville Music Companie", "Texas-Sidestep" , " Copperhead Jack & Co" sind einige Stars und Bands die auf unserer Ranch auftraten und das Publikum in eine tolle Country-und Western-Atmosphäre verzauberte.

Unsere Line-Dance-Gruppe ist bei diesen Veranstaltungen immer mit ihren Tänzen aktiv und natürlich präsentieren wir unseren Verein bei vielen Events in und um Brühl. 

Um der Bevölkerung einen Einblick in unser Hobby "Country und Western" zu ermöglichen, findet immer am 1. Mai der "Tag der offenen Tür" statt und im Juni (siehe: Termine) unsere Open-Air-Veranstaltung mit Live-Bands.

Unser Clubabend ist jeden Freitag auf unserem Vereinsgelände "Buffalo'-Ranch" - .